1. Bestellvorschläge


1.1 Funktionsweise


Bestellvorschläge werden alle 10 Minuten generiert und erinnern Sie daran, eine Bestellung für einen Lieferanten zu erfassen, falls Artikel gerade auslaufen. Dabei werden folgende Bedingungen berücksichtigt:

  • Der Lieferant kann an diesem Tag Bestellungen empfangen
  • Der gesamte Bestellwert ist über der Mindestbestellmenge beim Lieferanten (falls angegeben)
  • Es sind Artikel vorhanden bei denen der Mindest Bestand unterschritten wurde. Berücksichtigt werden auch allfällig bereits bestellte Artikel.
    Beispiele
    • Ein Artikel hat Bestand 10, Bestellt 0, Mindestbestand 20 und Zielbestand 50 --> Dieser Artikel muss bestellt werden
    • Ein Aritkel hat Bestand 10, Bestellt 10, Mindestbestand 20 und Zielbestand 50 --> Dieser Artikel wird noch nicht bestellt, da der Bestand + bereits Bestellte Menge noch nicht kleiner als der Mindestbestand ist.

Falls diese Bedingungen für eine Filiale zutreffen, wird ein Bestellvorschlag pro Filiale generiert. Diese erscheinen auf der Arcavis-Startseite.


Folgende Funktionen sind möglich

  • (Rot) Bestellvorschläge neu berechnen
  • (Grün) Bestellungen für alle Vorschläge erfassen
  • (Gelb) Bestellung nur für einzelnen Bestellvorschlag erfassen
  • (Blau) Bestellvorschlag ignorieren

Falls ein Bestellvorschlag ignoriert wird, erscheint dieser am nächsten Tag wieder, sofern die Bedingungen wie oben beschrieben immer noch erfüllt sind.


1.2 Bestellvorschläge per Email empfangen


Ob ein Benutzer Bestellvorschläge empfängt, können Sie im Menü Grunddaten und Untermenü Benutzer bestimmen. Geben Sie für den Benutzer die Email an und setzen Sie das Häckchen bei "Bestellvorschläge per Email empfangen".

Falls beim Benutzer nur eine einzelne Filiale zugeordnet ist, werden nur Vorschläge für die gewählte Filiale versendet.



Hinweis

Das System prüft alle 10 Minuten ob Bestellvorschläge erstellt werden können und versendet dann die Emails. Beim manuellen erstellen der Vorschläge über den Knopf "Aktualiserien" auf der Startseite. (Siehe Abbildung 1 Rot), werden keine Emails versendet.


1.3 Liefertage erfassen


Ob Bestellvorschläge für einen Lieferanten generiert werden, hängt nicht nur davon ab, ob es Aritkel gibt die gerade auslaufen, sondern ob aktuell auch ein Liefertag des Lieferants ist.
Diese Angaben können Sie pro Lieferant unter Lager --> Lieferanten anpassen.