Sie haben in Arcavis die Möglichkeit eine Massenänderung von Artikel- oder Personendaten in Excel vorzunehmen. Gehen Sie dazu wiefolgt vor:

1. Datei exportieren

Laden Sie die gewünschte Datei im Arcavis-Backoffice herunter



2. Datei in Excel bearbeiten

Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei und öffnen Sie diese in Excel.


Achtung: Excel formatiert die EAN-Spalte oft falsch und fügt E+12 hinzu

Sie können das Problem lösen, indem Sie die ganze "Identification" Spalte markieren, rechtsklicken und auf "Zellen formatieren" klicken. Dann wählen Sie wie unten abgebildet "Zahl" und "0" Dezimalstellen.


Speichern Sie die Datei als Typ "CSV UTF-8"


3. Datei hochladen

Klicken Sie auf den entsprechenden Import und wählen Sie die gerade in Excel als CSV UTF-8 gespeicherte Datei aus.

Nachdem die Datei geladen wurde beachten Sie bitte die Warnungen und prüfen ob die Daten korrekt sind.

Erst dann klicken Sie wie unten abgebildet auf "Ausführen". 

TIPP: Evtl. müssen Sie etwas nach unten scrollen damit der Knopf "Ausführen" sichtbar ist.